Betriebsbegleitung einer Pilotanlage in Qingdao im Rahmen des BMBF-Projektes "Semizentral"
 
Leistung   Begleitung der Implementierung und des Betriebs einer Pilotanlage zur Ver- und Entsorgung eines Neubaugebietes der "World Horticulture Exposition Qingdao 2014" in China
     
Auftraggeber   Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
     
Projektstandort   Qingdao, China
     
Projektlaufzeit   2013 - 2017
 
                                                                                                                      Bildquelle cosalux
Projektkurzbeschreibung
 
  BMBF-gefördertes Forschungsverbundprojekt "SEMIZENTRAL - Ressourceneffiziente
und flexible Ver- und Entsorgungsinfrastruktursysteme für schnell wachsende Städte
der Zukunft" anlässlich der Welt-Gartenbauausstellung 2014 in Qingdao
     
  Unterstützung bei der Implementierung, betriebliche Supervision sowie Management von Forschungsdaten einer innovativen Pilotanlage mit integrativen Ansatz (Grauwasser, Schwarzwasser, Bioabfall, Wasserwiederverwendung, Biogas) für ca. 12.000 EW
     
  Entwicklung von angepassten Betriebs- und Schulungsdokumenten sowie Durchführung von Pilotschulungen für lokales Personal und Stakeholder
     
  Projektverbund unter der Koordination der TU Darmstadt mit 14 deutschen und 8 chinesischen Partnern (Ausrüster, Ingenieurbüros, Forschungsinstitute)
     
                                                                                                                        < zurück


      Impressum / Disclaimer